Current Slide

Small screen detected. You are viewing the mobile version of SlideWiki. If you wish to edit slides you will need to use a larger device.

Zusammenfassung

Prädikatenlogische Regelerweiterungen für OWL DL

  • Datalog als gut bekannter Formalismus
  • Kombination mit OWL möglich: SWRL
  • Semantik durch Erweiterung beschreibungslogischer Interpretation von OWL
  • SWRL ist unentscheidbar

Description Logic Rules

  • in OWL 2 ausdrückbares SWRL-Fragment
  • indirekte Unterstützung durch alle OWL-2-Tools
  • Definition und Algorithmus basieren auf Abhängigkeitsgraph

RIF (Rule Interchange Format)

  • W3C-Standard zum Austausch von Regeln
  • erweiterbare Familie von Sprachen

Auch relevant:

  • SPARQL 1.1 Entailment Regimes
  • konjunktive Anfragen für OWL-DL
  • DL-safe rules (Variablen können nur Konstanten als Werte annehmen)

Speaker notes:

Content Tools

Sources

There are currently no sources for this slide.