Small screen detected. You are viewing the mobile version of SlideWiki. If you wish to edit slides you will need to use a larger device.

GODYO P/4plus

GODYO P/4plus – Hard Facts:

  • Produktionsoptimierung - Rollierendes Planungsverfahren
    • priorisiert bei Verzug und glättet Auslastung
    • Erweiterter MRP II Ansatz (Kapazitäts- und Materialbedarf sind abhängig voneinander geplant)
    • Realisierung einer Kontinuierliche Produktionsauslastung und hoher Termintreue
    • Tagesaktuelle Berücksichtigung der Kapazitätssituation

Speaker notes:

Content Tools

Sources

There are currently no sources for this slide.